Triangelturm [Prunn] < zurück

Riss ( 5+ )         0

Höhe: 20 m , Sicherung: sehr gut (
) , Ausrüstung: Ausrüstung: Keile können nie schaden... Aber prima Route in diesem Grad!

Ganz rechts außen.

Erstbegeher: F. A.

Kommentare:

sieht gar nicht so schlecht aus, wird jedoch deutlich gewinnen, wenn mal die hohlen tischplatten rausgekachelt sind... kein umlenker... und links davon im t-connection wieder nur so'n scheiß petzl-bolt... naja, bloß gut das keiner mehr auf die felsköpfe darf und jetzt buchen, moos und brombeeren der schwindsüchtigen paraalpinflora den garaus machen können.
bodo, 2010-06-17

lässige bergfahrt, die sich nach dem bröckeligen pfeiler links der einstiegsrinne felsmäßig sensationell steigert. komplette schlosserei: keile, friends, schlingen
bodo, 2010-06-17

sehr schöne linie, die mal einem anständigen namen verdient hätte! unten eine art fingerrisskletterei an schlitzen, löchern und schalen mit schlüsselzug ins große loch überm 2. haken und danach seltsamem aufrichter in den linken riss. und weiter schöne meter finger-, hand-, faustriss und/oder hangelei, je nach belieben... obacht: der 1. haken ist ne madige alulasche und 2. haken steckt unerfreulich hoch und ist für kleine trotz guter tritte schwer zu klippen. wer dabei abgeht, kratert neben seinem kumpel ein... besser mit keil(en) oder friend(s) nachsichern!
bodo, 2011-03-21